Transportindustrie/Automotive

Kleben im Automotive- und Transportsektor ist heutzutage nicht mehr weg zu denken. Egal ob in Karosseriebau, Transportbranche, diverse Kunststoffteile im Motorraum u.v.m. wird nun erfolgreich geklebt. Hierfür bieten wir ein breites Klebstoffsortiment.

technicoll® 8266/67 - Kleben von Baustellensonderfahrzeugen

Sonderserie von Tunnelbaufahrzeugen mit hochfesten, teilelastischer Klebverbindungen.

Lesen Sie hier weiter.

technicoll® 9431 - Kfz-Bauteil: Kleben von verzinktem Blech mit GF-PA

Ein tiefgezogener Deckel aus lackiertem Stahlblech wird mit einem flachen Behälter aus PA GF 30% dauerhaft verklebt.

Lesen Sie hier weiter.

technicoll® 8301 und 8302 - Verklebunb von großflächigen Sandwichelemente im Werkstoffmix

Für den Einsatz von Reparaturtrupps zur Pipelinewartung von sehr speziellen Sandwichelementen mit unterschiedlichen Deck- und Kernschichten, wurde für einen Hersteller von LKW-Kofferaufbauten produziert.

Lesen Sie hier weiter.

technicoll® 9222-1 - Kontaktkleben bei Transportbehältern mittels wässriger Dispersion

Aufgrund der örtlichen Behörden musste eine durchgeführte Verklebung mittels lösemittelhaltiger Kontaktklebstoffe auf ein wässriges System umgestellt werden.

Lesen Sie hier weiter.

technicoll® 9700 - Materialmix bei einem landwirtschaftlichen Fahrzeug kleben

Unterschiedliche Materialen wurden bei einem neu konzipierten landwirtschaftlichen Fahrzeug verbaut.

Lesen Sie hier weiter.

Dichtschnurr aus EPDM in spezielle Transportboxen einkleben

Für den medizinischen Einsatz wurde eine Serie von Transportboxen aus ABS in unterschiedlichen Rastermaßen konstruiert.

Lesen Sie hier weiter.